Kath. Frauenbund

logo frauenbundUnser Ziel ist es Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen, Interessen und jeden Alters viele Möglichkeiten zu eröffnen, ihren Glauben aktiv zu leben, sich gesellschaftlich einzubringen, weiterzubilden, seelisch zu erbauen und Traditionen zu pflegen. Er ist für alle Frauen offen. Unser Verband wird selbständig von Frauen für Frauen geführt. Er vertritt die Interessen der Frau in Gesellschaft, Politik und Kirche. Wir sind eine große Gemeinschaft von bundesweit 200.000 Mitgliedern. Alleine in der Diözese Regensburg sind fast 60.000 Frauen in 461 sog. Zweigvereinen, jungen Frauengruppen und rund 165 Elternkindgruppen engagiert.

Unser KDFB-Zweigverein Thalmassing stellt sich vor

Gegründet wurde unser Zweigverein am 30. April 1972. Zur Zeit zählt unser Zweigverein 204 Mitglieder aus Thalmassing, Unter- und Obersanding, Luckenpaint, Weillohe und Poign. Geistlicher Beirat ist Pfarrer Anton Schober, Thalmassing.
Unser Zweigverein ist Träger von 5 Eltern-Kind-Gruppen, die von jungen Müttern und Kleinkindern gerne angenommen werden.

Monatlich laden wir unsere Mitglieder und natürlich auch alle Interessierten zu Veranstaltungen ein. Hierbei bieten wir Vorträge aus allen Lebensbereichen (Religion, Gesellschaft, Kultur usw.) meist kostenlos an. Natürlich sind wir auch fröhlich und gesellig, genießen und feiern gern. Unser Programm wird halbjährig herausgegeben und kann auf unserer Website heruntergeladen werden. Alle Infos können Sie auch aus dem Pfarrbrief und Tagespresse entnehmen. Wenn Sie ein Thema interessiert, kommen Sie doch mal vorbei. Wir freuen uns!

Alle unsere Mitglieder erhalten die Verbandszeitschrift „Engagiert“, die alle Themenbereiche in einem Frauen- und Familienleben fachkundig aufgreifen und wertvolle Tipps geben.